Pains rollt sans gluten

Pains rollt sans gluten

 

Zutaten Hefe Vorbereitung:
1 Päckchen Hefe
15g d'eau
1 Teelöffel Zucker
Kombinieren Sie Zutaten im Glas mit Folie abdecken und gehen lassen.
Hefe gut zu steigen, ready-to-emploiIngrédients Schmerzen rollt sans gluten
40g der Farine die Soja
120g Riz Farine die komplette
100g der Farine die MAIS(es ist gelb)
65g Kartoffelstärke
7g de sel
10g Backpulver
5g Xanthan GOMME (Bio-Magazin)
5g der Bräutigam das Guar (Bio-Magazin)
2 cl Sonnenblumenöl
40g d'Akazienhonig
20cl warmes Wasser
1Ei
10cl Buttermilch oder saurer Milch (au große Flächen des Bio-Rayon)
Es gibt viele Zutaten, aber es gibt alle notwendigen.
In einer Schüssel alle trockenen Zutaten gelegt, mischen, fügen Sie dann die anderen Zutaten, und die Hefe, die in der Glas angehoben, schlagen mit Mischer für den idealen Textur wie auf dem Foto.
Bereiten Sie eine Schüssel mit warmem Wasser.
Nasse Hände und machen 11 Schüsseln.
Legen Sie sie in einem flachen Anti Klebstoff.
Befeuchten Sie leicht mit den Fingern über die Kugeln Schmerzen rollt sans gluten mit wenig Wasser.
Lassen Sie steigen im Ofen bei etwa 35 ° 1 Stunde der Kugeln Schmerzen rollt sans gluten
Pains rollt sans gluten einmal entfernt.
Backofen auf 180 °
Sie sind alle nett und gut aufgegangen, es ist schön!!
Backen Sie ungefähr 20 Minuten bei 180 °
In ihrer Wohnung Schmerzen rollt sans gluten.
Aus der Pfanne nehmen und auf auf einem Gitter abkühlen.
Eine kleine Schmerzen rollt sans gluten, yum
Hier Schmerzen Rollen sans gluten halbieren, une belle Textur, weich, reines Glück…friert und isst ohne Hunger; Dieses Rezept ist für mein nächstes Buch, aber…. die Überraschung ist, dass ich eine Vorschau bieten!sie wird in meinem Buch sein…
und es wird viele andere Rezepte sein….
Hinweis für Kopierer, es wird von meinem Verleger geschützt, und darf nicht in Ihrem Blog wiedergegeben werden, kein Unsinn!!!


7 Gedanken zu „Pains rollt sans gluten”

    • merci de votre question, j’avais oublié de mettre la quantité de lait! il faut obligatoirement du lait ribot ou du lait fermenté car cela permet de mieux panifier, ce qui manque dans le sans gluten, j’utilise beaucoup le lait fermenté car il permet de mieux faire lever le pain sans gluten.

  • Bonjour Marie

    Ce qui m’étonne dans vos recettes sans gluten c’est la levure boulangère qui en principe est issue de fermentation de céréales ??? Je cuisine pour mes chambres d’hôtes et je me sers de poudre levante dans ce cas précis car je suis de plus en plus confrontée à ce problème d’intolérance au gluten.
    Qu’en pensez-vous ?

    Merci d’avance

    Arlette

  • Recette très facile et très bonne selon l’avis de ma fille atteinte de maladie cœliaque.
    Par contre, les miens étaient plus jaune au niveau de la couleur de la mie.
    Jamais mangé de pain rolls auparavant mais pour moi cela s’apparente plus à une brioche qu’à du pain.
    En tout cas très moelleux et il a fait le bonheur de ma poupette, c’est le principal !

    Alors merci pour cette recette

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.


Menü